Text: Lars Büsing Die Bundestagswahl 2013 ist vorbei, und die Piratenpartei hat ihr Ziel, den Bundestag zu entern, klar verfehlt. Die gestrige Momentaufnahme der politischen Meinung in diesem Land hat gezeigt, dass die Piraten noch einen weiten Weg vor sich haben. Die Steine, die wir uns über das letzte Jahr zum Teil sebst in den Weg gelegt haben, haben uns auf der Stelle treten lassen. Die Diskussion darüber, welche Steine das waren, und wie wir sie überwinden können, hat bereits begonnen (z...
Weiterlesen

 

Text und Meinung: Michael Aktiv Politik zu "machen" ist sooo spannend! Da haben wir jetzt in den letzten Wochen wahlgekämpft, waren bei Sonne und Regen an Infoständen, machten Veranstaltungen oder waren auf solchen, redeten mit Leuten, überzeugten die Einen, interessierten die Anderen. Als ich gerade durch mein Viertel spazierte und die Menschen mit ihren Wahlzetteln in der Hand in Richtung Wahllokal gehen sah, dachte ich so bei mir: "Der Punk, ob der wohl die Piraten wählt, weil der unse...
Weiterlesen

 

Heute war zum Wahlkampfabschluss noch einmal ein erfreulicher Tag, sowohl in meteorologischer, als auch in politisch-menschlicher Hinsicht. Von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr hatten wir unseren Infostand vor C&A, wir führten noch einmal viele persönliche Gespräche aber verteilten auch noch einmal deutlich über 1.500 Flyer. Vormittags war unsere fussballerische Abordnung vor der Alm und verteilte unsere Fanrechte-Fyler an die Anhänger der Arminia. Natürlich gab es mit dem Sicherheitsdienst ärger, do...
Weiterlesen

 

Text und Meinung: Claudia Wend Morgen ist es wieder so weit: Wir haben die Wahl. Und wieder werden wohl eher ein Drittel als ein Viertel von uns, die die Wahl haben, sie nicht nutzen. Sie sagen zum Beispiel, sie hätten nur die Wahl zwischen Pest und Cholera und was das denn bringen solle. Sie zweifeln, ob sich denn wirklich was ändern ließe, ob das nicht sowieso alles gehüpft wie gesprungen sei, sowieso alles sinnlos und egal. “Die da oben machen ja doch, was sie wollen.” Ja, aber d...
Weiterlesen

 

Text und Meinung: Isabelle Sandow. Dieser Text wurde mit ihrer freundlichen Genehmigung von ihrem Blog raubmordkopiert. Ahoi liebe Bürgerinnen und Bürger. Ich als Transsexuelle betrachte unseren Zeitgeist so manches mal mit äusserster Skepsis. Ein riesiger Geschlechterkampf wird derzeit unterschwellig inszeniert und mit diesem unlösbaren Problem, dem Unterschied zwischen Mann und Frau, werden sie alle gut bei Laune gehalten. (mehr …)

 

Von Lars Büsing Am Freitag waren wir mit einem Infostand im Mini-Format in Brackwede vertreten. Im Endspurt der Bundestagswahl sollte noch einmal Flagge gezeigt werden in der vor gut 40 Jahren eingemeindeten Stadt. Der Wahlkampf außerhalb von Bielefeld Mitte gestaltet sich noch immer schwierig. Während die samstäglichen Infostände in der Innenstadt immer gut besetzt und gut besucht sind, fehlen für Infostände unter der Woche oft personelle oder auch Transport-Kapazitäten. Trotzdem fand...
Weiterlesen

 

Am Samstag bauen wir den letzten Infostand zur Bundestagswahl auf. Die letzte Möglichkeit den über 30% der Bevölkerung, die noch nicht wissen, was sie wählen wollen, die Piratenpartei ans Herz zu legen. (mehr …)

 

Von Lars Büsing 5 Tage noch. Dann wird für weitere vier Jahre entschieden sein, wer Deutschland regiert, wer im Bundestag Platz nehmen darf, wer in den nächsten vier Jahren in unserer sogenannten Demokratie etwas zu sagen hat (oder auch nicht). 5 Tage noch, bis der Wahlkampf endet, und alles wieder seinen gewohnten Gang nimmt. Wie so viele Male zuvor. Die nächste Bundesregierung wird Schwarz-Gelb oder Schwarz-Rot sein. Etwas anderes ist nicht abzusehen. Selbst eine "linke Mehrheit" aus Rot...
Weiterlesen

 

Pressemitteilung Arbeitskreis Stadtentwicklung und Verkehr der PIRATEN Bielefeld gegen Abschaffung des Semestertickets Erhöhung um 50% unverhältnismässig Der AK Stadtentwicklung und Verkehr der PIRATENPARTEI Bielefeld spricht sich gegen die von der OWL Verkehr GmbH geforderte Erhöhung des Beitrages für das Semesterticket um knapp 50% aus. Ralf Neumann, Sprecher des Arbeitskreis, dazu: "Studenten haben ohnehin bereits jetzt hohe Kosten zu tragen. Eine dermaßen unverhältnismä...
Weiterlesen

 

Christopher Lauer besucht Bielefeld Die Bielefelder PIRATEN werben am Freitag mit einer ungewöhnlichen Wahlkampfveranstaltung um Stimmen. Einer der bekanntesten und streitbarsten Köpfe der Piratenpartei, Christopher Lauer, ist zu Gast in der Leineweberstadt und wird am Freitagabend gemeinsam mit den PIRATEN vor Ort bei einem Kneipenbummel in lockerer Atmosphäre über die politischen Ziele der PIRATENPARTEI informieren. Hier bietet sich für alle interessierten Bürger die Möglichkeit,...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Kreisverband Bielefeld

Mitglieder: 81
Kontostand: 2660,44€
(Stand: März 2017)

OPENANTRAG - Stadtrat Bielefeld - Dein Anliegen: Unser Antrag