Ahoi! Der reguläre Stammtisch am Donnerstag fällt aus! Wir treffen uns einen Tag später, am Freitag, den 20.04. ab ca. 20 Uhr, wie eigentlich in jedem Jahr, zu einem After-BBA-Stammtisch im Nordpol! Es werden wieder viele Gäste aus ganz Deutschland zur Verleihung des "Big Brother Award" von digitalcourage erwartet und wir bieten im Anschluss unseren After-BBA-Stammtisch an. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und es sei verraten, dass wir aus Bundes- und Landesvorstand bereits einige Zusagen...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Bielefeld lehnt den Einsatz der digitalenÜberwachungstechnik für Schulranzen ab. Sie bezieht damit Stellung zu dem Artikel der Neuen Westfälischen vom 23.01.2018 (http://www.nw.de/blogs/games_und_netzwelt/22038636_Sicherheit-oder-Ueberwachung-Kritik-an-Projekt-Schutzranzen.html) „Datenschutzrechtlich stark bedenklich“ empfindet Lars Büsing aus dem Arbeitskreis Digitales das Projekt. „Kinder werden überwacht und sind permanent verfolgbar, die Freiheit der Kinder wird eingesch...
Weiterlesen

 

Stellungnahme zum NW-Titelseitenthema vom 05.10.2017 "8% Unterrichtsausfall ist kein realistischer Wert, der tatsächliche Unterrichtsausfall ist wesentlich höher" sagt die schulpolitische Sprecherin der Ratsgruppe Bürgernähe/PIRATEN, Gordana Rammert. "Denn als Unterrichtsausfall werde nur gewertet, wenn die Kinder in den Randstunden frei haben, nicht aber wenn der Unterricht durch fachfremde Lehrer vertreten wird. Einer Klasse hilft es nicht, wenn ihr Englisch-Unterricht aufgrund einer Langzei...
Weiterlesen

 

Maximalgrößen führen zu maximalen Unzufriedenheiten "Maximalgrößen für Kinder mit Migrationshintergrund führen zu einer Verschärfung der Konflikte und Ungleichheiten, nicht aber zu mehr Gleichheit oder gar verbesserten Lernbedingungen.", so Gordana Rammert (schulpolitische Sprecherin der Ratsgruppe Bürgernähe / PIRATEN Bielefeld). In der bundespolitischen Diskussion ist derzeit die Diskussion über die Einführung einem Maximalwerte von 35% von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund....
Weiterlesen

 

Piraten stellen konkreten Fahrplan zur smartgerechten Verkehrswende mit Bus und Bahn #fahrscheinfrei bis 2025 vor: Der PiKo NRW e.V. führt gemeinsam mit der Piratenfraktion im Landtag NRW die Veranstaltung „Verkehrswende-Fahrplan“ am Freitag, dem 03.03.2017 ab 15:30 Uhr in der VHS in Bielefeld (Ravensberger Park 1, Raum 240) durch. Während der Veranstaltung stellen sie einen konkreten Fahrplan zur smartgerechten Verkehrswende mit Bus und Bahn #fahrscheinfrei bis 2025 vor. Die Einladung daz...
Weiterlesen

 

Die Mitglieder der Piratenpartei haben am Sonntag, den 22.1.2017, ihre Direktkandidaten zur Landtagswahl 2017 in den Wahlkreisen 92 (Bielefeld I), 93 (Bielefeld II) und 94 (Gütersloh I / Bielefeld III) gewählt. Einen Tag nach dem Start der NRW-Kampagne smartgerecht.nrw haben sich auch die Piraten der Region für den kommenden Wahlkampf aufgestellt. Michael Gugat, 43, Vertreter der Piraten im Bielefelder Stadtrat, wird im Wahlkreis 92 (Mitte, Schildesche und Gadderbaum) antreten. Lars Büsing, V...
Weiterlesen

 

Die Piratenfraktion im Landtag NRW setzt sich für die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) ein. Bei einer Podiumsdiskussion in enger Zusammenarbeit mit der VHS Bielefeld diskutieren wir das BGE in einer spannenden Runde. EINLADUNG zur Podiumsdiskussion Bedingungsloses Grundeinkommen 3. Juni 2016 VHS Bielefeld, Historischer Saal Ravensberger Park 1, Bielefeld Einlass: 17:30 / Beginn: 18 Uhr / Ende: 21:00 Uhr Ablauf: Impulsreferat mit anschließender Podiumsdiskuss...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Bielefeld hat auf ihrer Hauptversammlung am Sonntag, den 22. Mai 2016 einen neuen Vorstand für das kommende Jahr gewählt. Personelle Änderungen gab es beim Amt des Schatzmeisters sowie auf einem Beisitzerposten. Zudem hat sich die Partei für die testweise Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens in Bielefeld ausgesprochen. Hans-Christian Wittler, 46, von Beruf Softwareentwickler und engagiert in der Netzpolitik, wurde als neuer Schatzmeister gewählt, nachdem Katja S...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Bielefeld hat am Samstag den 5.September 2015 auf ihrer Hauptversammlung ein neues Mitglied in den bestehenden Vorstand gewählt. Seit dem Rücktritt von Bernd Scholand im Juli stand der Posten des Beisitzers leer. Dieser konnte nun durch Eric Püschel, 33, Student der Gesundheitskommunikation, wieder gefüllt werden.  Eric ist bereits aktiv in der Piraten-Hochschulgruppe und betätigte sich zwei Jahre lang als Referent für Infrastruktur im ASTA der Uni Bielefeld. Und obwohl er...
Weiterlesen

 

Datum: Samstag, 05.09.2015 Ort: Gaststätte Chamäleon, Mühlenstaße 2 Versammlungsbeginn: 12 Uhr Akkreditierung ab 11:30 Die Versammlung wird voraussichtlich nicht länger als bis 14 Uhr dauern. Auf ihrer Hauptversammlung am Samstag, den 5. September 2015 wählen die Bielefelder PIRATEN einen neuen Beisitzer in den Vorstand des Kreisverbands. Bernd Scholand, der seit 2013 das Amt bekleidete, war im Juli aus persönlichen Gründen zurückgetreten. "Wir freuen uns schon jetzt, nach der Som...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Kreisverband Bielefeld

Mitglieder: ca. 60
Kontostand: ca. 1000,00€
(Stand: 1.2.2018)

OPENANTRAG - Stadtrat Bielefeld - Dein Anliegen: Unser Antrag