Pressemitteilungen

Bielefelder Piraten gründen Kreisverband – Mitgliederversammlung am Sonntag

Am Sonntag, 22. April 2012, ist es soweit: die Piraten in Bielefeld gründen einen eigenständigen Kreisverband. In der Tangente, in der Mühlenstraße 2, werden die Parteimitglieder über alle wichtigen Punkte einer solchen Gründung abstimmen.

„Bei fast 100 Mitgliedern ist es wichtig, einen eigenen Verband zu haben“, sagt Carsten Nyga, Pirat. Ein solcher ermögliche ein vereinfachtes Bearbeiten lokaler Themen. „Es gibt bereits sieben Arbeitsgruppen, die sich mit lokal-politischen Themenbereichen auseinandersetzen, hier soll es in Zukunft mehr Selbstständigkeit vom Landesverband geben“, so Christoph Tacke, einer der Kandidaten für den künftigen Vorstand.

Natürlich sind zu der Gründungsversammlung nicht nur Mitglieder willkommen. Teilnehmen kann jeder, der an der Sache interessiert ist. Informationen zur Kreisverbandsgründung gibt es auf der eigens eingerichteten Wiki-Seite. Auch ein Live-Stream ist vorgesehen. So wollen die Piraten die Transparenz der Veranstaltung gewährleisten. Für Journalisten wird es ab 17 Uhr interessant, dann wird sich der zukünftige Vorstand allen Pressefragen stellen und die Ergebnisse des Tages nochmals zusammenfassen.

2 Kommentare zu “Bielefelder Piraten gründen Kreisverband – Mitgliederversammlung am Sonntag

  1. Auf meinem Ipad sieht deine Seite irgendwie seltsam aus.

    • Administrator

      Bei mir ist alles normal. Gibt allerdings ne angepasst Darstellung für kleinere Displays wie Smartphones. Was genau passt denn nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*