Allgemein Piratenpartei Bielefeld Politik

Piratenpartei Bielefeld unterstützt Aufruf des Bielefelder Bündnis gegen Rechts

Piratenpartei Bielefeld unterstützt Aufruf des Bielefelder Bündnis gegen Rechts

 

Die Piratenpartei Bielefeld unterstützt den Aufruf des Bielefelder Bündnis  gegen Rechts zur Gegendemonstration gegen die Kundgebung von ProNRW am 18.03.2013, die unter dem Titel „Es gibt kein Grundrecht auf Asylmissbrauch – keine neuen Asylantenheime nach NRW“ geplant ist.

Rassismus ist ein gesellschaftliches Problem, Pro NRW versucht ihn in der Mitte der Gesellschaft zu verankern. Wir lassen nicht zu, dass Neonazis und Rechtspopulisten Menschen herabwürdigen, provozieren und ihren Menschenhass in Bielefeld verbreiten!

Wir setzen uns ein für ein weltoffenes und tolerantes Bielefeld!

demo-18-03-2013

Aufruf des Bielefelder Bündnis gegen Rechts  http://bielefeldstelltsichquer.files.wordpress.com/2013/02/aufruf-bc3bcndnis-18-3.pdf

Die Piratenpartei NRW zum Ausländer-, Asyl- und Flüchtlingswesen http://www.piratenpartei-nrw.de/politik/inneres-und-justiz/auslander-asyl-und-fluchtlingswesen/

 

1 Kommentar zu “Piratenpartei Bielefeld unterstützt Aufruf des Bielefelder Bündnis gegen Rechts

  1. Pingback: Neuigkeiten zur “pro NRW”-Kundgebung | Bielefeld stellt sich quer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*