Allgemein Piratenpartei Bielefeld

Kundgebung „Bielefeld ist und bleibt bunt und weltoffen“

Theaterperformance

Am 20.07.2015 fand die Kundgebung „Bielefeld ist und bleibt bunt und weltoffen“ auf dem Bahnhofsplatz in Bielefeld statt. Veranstalter war das Bündnis gegen Rechts. Die Piratenpartei Bielefeld unterstützte den Aufruf und viele Mitglieder beteiligten sich daran aktiv, als Ordnerinnen und Ordner, Spendensammlerinnen und Spendensammler (für den AK Asyl) oder nahmen einfach teil.

Bericht in der Neuen Westfälischen Zeitung

Bericht im Westfalenblatt

WDR Lokalzeit

Polizeibericht „Polizei Bielefeld zeigt sich sehr zufrieden“

Hier ein paar Bilder:

Sabine, Felix und Pablo beim Spendensammeln für den AK Asyl
Sabine, Felix und Pablo beim Spendensammeln für den AK Asyl
Pablo
Pablo

IMG_0242

Musik und Tanz
Musik und Tanz
Theaterperformance
Theaterperformance
Theaterperformance
Theaterperformance
Theaterperformance
Theaterperformance
Piraten tragen das Banner des Bündnis gegen Rechts
Piraten tragen das Banner des Bündnis gegen Rechts

0 Kommentare zu “Kundgebung „Bielefeld ist und bleibt bunt und weltoffen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*